Das Programm 2014

Freitag, 12. September 2014

 

18:30 Uhr
Eröffnungsveranstaltung des 16. Internationalen Puppentheaterfestivals
Refektorium Doberlug, Schlossplatz 1, 03253 Doberlug-Kirchhain


Hauptstücke: (Aufführungen ca. 19:30 Uhr)
HEISSE WAMMER-  DAS WEITE THEATER (Erwachsenenvorstellung)
Der Wolf und die sieben Geißlein-  Figurentheater Ernst Heiter (Kindervorstellung)


Zur Eröffnung des Festivals kommt es vor der Aufführung der Hauptstücke im Schlossareal zu einem sächsisch- preußischen Schlagabtausch zwischen der sächsischen Ursula von Rätin (Figurentheater Cornelia Fritzsche) und dem preußischen Wachtmeester Pickelhering (Wolfgang Lasch). Das Teatro Sonido aus Potsdam wird mit einem Kurzprogramm die Pause versüßen.

 

Die Kinder werden bis zur Beendigung der Erwachsenenvorstellung durch Monika Böttger in einer Bastel-Mal-Stunde betreut.

 

» zur Spielstätte

 

 

Samstag, 13. September 2014

 

15:30 Uhr
Kreismuseum Finsterwalde, Lange Str. 6/8, 03238 Finsterwalde

TÜLLI, KNÜLLI & FÜLLI- Die drei kleinen Schweinchen - Puppentheater
Rudolf & Voland

 

» zur Spielstätte

 

 

Sonntag, 14. September 2014

 

10:30 Uhr
Kreismuseum Finsterwalde, Lange Str. 6/8, 03238 Finsterwalde
Petterson und Findus. Die Geburtstagsmaschine - Theater Fingerhut

 

» zur Spielstätte

 

15:00 Uhr
Kreismuseum Bad Liebenwerda, Burgplatz 2, 04924 Bad Liebenwerda
Der Wolf und die sieben Geißlein - Figurentheater Ernst Heiter

 

» zur Spielstätte

 

16:00 Uhr
Kunst & Kultursommer Saxdorf e.V., Hauptstr. 5
04895 Uebigau-Wahrenbrück (Saxdorf)

Erlkönig tanzt mit Lorelei - Papperlapapp

 

» zur Spielstätte

 

 

Montag, 15. September 2014

 

9:00 Uhr
Kreismuseum Bad Liebenwerda, Burgplatz 2, 04924 Bad Liebenwerda

Petterson und Findus. Die Geburtstagsmaschine - Theater Fingerhut

 

» zur Spielstätte


9:00 Uhr
Kreismuseum Finsterwalde, Lange Str. 6/8, 03238 Finsterwalde

Wilhelm Tell - Figurentheater Henning Hacke

 

» zur Spielstätte

 

9:30 Uhr
Grund- und Oberschule „Ernst Legal“, Bahnhofstr. 3, 04936 Schlieben

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer-  Potsdamer Figurentheater

 

9:45 Uhr
Grundschule Gröden, Gartenstr. 9, 04932 Gröden

Rotkäppchen-  Figurentheater Ernst Heiter

 

10:00 Uhr
Grundschule Rückersdorf, Friedersdorfer Str. 10, 03238 Rückersdorf
Mehrgenerationenhaus Rückersdorf Friedersdorfer Str. 10

TÜLLI, KNÜLLI & FÜLLI- Die drei kleinen Schweinchen-
Puppentheater Rudolf & Voland

 

 

Dienstag, 16. September 2014

 

9:30 Uhr
Grundschule „Otto Nagel“, Pestalozzistr. 6, 04916 Schönewalde

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer-  Potsdamer Figurentheater

 

9:35 Uhr
Berufliches Gymnasium, Clara-Zetkin-Str. 8, 4895 Falkenberg

Wilhelm Tell-  Figurentheater Henning Hacke

 

9:40 Uhr
Goethe-Grundschule, Mittelhäuser 1, 04934 Hohenleipisch

Die Mühle zu Koselitz oder der Teufelsgraben von Fichtenberg-  Traditionelles Marionettentheater Dombrowsky

 

9:45 Uhr
Grundschule Mühlberg, An der Postsäule 10-12, 04931 Mühlberg

Petterson und Findus. Die Geburtstagsmaschine-  Theater Fingerhut

 

9:45 Uhr
Heinz-Sielmann-Grundschule Crinitz, Pestalozzistr. 10, 03246 Crinitz

Rotkäppchens süße Oma-  Puppentheater FIGURO

 

10:00 Uhr
Atelierhof Werenzhain, Hauptstraße 76

Annabell Karussell – flunker-produktionen


» zur Spielstätte

 

10:00 Uhr
Kirche Wahrenbrück, Mühlgasse 1
04924 Uebigau-Wahrenbrück (Wahrenbrück)

Auf der Wiese gehet was - Theater Klinger


» zur Spielstätte

 

10:15 Uhr
Evang.Schraden-Grundschule, Denkmalplatz 4, 04932 Großthiemig

Rotkäppchen-  Figurentheater Ernst Heiter


17:00 Uhr
Kirche Dollenchen, Hauptstraße 45, 03238 Dollenchen

Die diebische Elster - Figurentheater Ute Kahmann


» zur Spielstätte


20:00 Uhr
kids & Co, Alte Torgauer Str. 43, 04916 Herzberg (Züllsdorf)

Wilhelm Tell - Figurentheater Henning Hacke

 

» zur Spielstätte

 

 

Mittwoch, 17. September 2014

 

9:00 Uhr
Kreismuseum Bad Liebenwerda, Burgplatz 2, 04924 Bad Liebenwerda

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer - Potsdamer Figurentheater

 

» zur Spielstätte


9.00 Uhr
Kreismuseum Finsterwalde, Lange Str. 6/8, 03238 Finsterwalde

Der Wolf und die sieben Geißlein - Figurentheater Ernst Heiter

 

» zur Spielstätte


9:00 Uhr
Kindergarten „Zwergenhaus“, Karl-Marx-Str.19
03253 Doberlug-Kirchhain

Auf der Wiese gehet was - Theater Klinger

9:30 Uhr
Museumsscheune Uebigau, Doberluger Str. , 04938 Uebigau

Annabell Karussell – flunker-produktionen

 

9:30 Uhr
Kindergarten „Villa Kunterbunt“, Kindergartenstr. 2, 03253 Schönborn

Familie Zipfelchen und der Wassermann - fundus-MARIONETTEN - dresden
 
9:30 Uhr
Oberer Gasthof, Großenhainer Straße 10, 04932 Hirschfeld

König Sofus und das Wunderhuhn - Hohenloher Figurentheater


» zur Spielstätte


9:30 Uhr
Grund- und Oberschule „Johannes Clajus“, Kaxdorfer Weg 16
04916 Herzberg

Rotkäppchens süße Oma - Puppentheater FIGURO


9:30 Uhr
Philipp-Melanchton-Gymnasium, Rosa-Luxemburg-Str. 44
04916 Herzberg

Die Mühle zu Koselitz oder der Teufelsgraben von Fichtenberg - Traditionelles Marionettentheater Dombrowsky


10:00 Uhr
Grundschule Sonnewalde, Schulstr. 3–4, 03249 Sonnewalde

TÜLLI, KNÜLLI & FÜLLI- Die drei kleinen Schweinchen - Puppentheater Rudolf & Voland

 

10.15 Uhr
Kreismuseum Finsterwalde, Lange Str. 6/8, 03238 Finsterwalde

Der Wolf und die sieben Geißlein - Figurentheater Ernst Heiter

 

» zur Spielstätte

 

10:20 Uhr
Astrid Lindgren Grundschule Falkenberg, Torgauer Straße 26
04895 Falkenberg

Die diebische Elster - Figurentheater Ute Kahmann
 

 

Donnerstag, 18. September 2014

 

9:00 Uhr
Kreismuseum Finsterwalde, Lange Str. 6/8, 03238 Finsterwalde

1944 - Es war einmal ein Drache - Tandera Theater mit Figuren

 

» zur Spielstätte


9:00 Uhr
Kindergarten „Lindenhäuschen“, Lindenweg 15, 04910 Elsterwerda

Auf der Wiese gehet was - Theater Klinger

9:30 Uhr
Evangelische Kirchengemeinde Schlieben, Am Markt 1, 04936 Schlieben
St. Martins-Kirche Schlieben

Wenn zwei sich streiten - Puppenbühne Regenbogen-mobil

 

» zur Spielstätte

 

9:30 Uhr
Oberschule I und Grundschule, Schulweg, 04910 Elsterwerda

Rotkäppchens süße Oma - Puppentheater FIGURO

 

9:30 Uhr
Grundschule Plessa, Steinweg 5, 04928 Plessa

Annabell Karussell – flunker-produktionen

 

10:00 Uhr
Berg-Grundschule, Finsterwalder Str. 7, 03253 Doberlug-Kirchhain

Valentino der Frosch - Buchty a loutky

10:00 Uhr
Evangelische Grundschule Tröbitz, Schulstr. 17, 03253 Tröbitz

Die Mühle zu Koselitz oder der Teufelsgraben von Fichtenberg - Traditionelles Marionettentheater Dombrowsky

10:00 Uhr
Friedrich Starke Grundschule, Mittelstr. 18, 04910 Elsterwerda

TÜLLI, KNÜLLI & FÜLLI- Die drei kleinen Schweinchen - Puppentheater
Rudolf & Voland

10:00 Uhr
Grundschule Prösen, Frauenhainer Weg 1
04932 Gemeinde Röderland (Prösen)

Sterntaler - Figurentheater Ute Kahmann

11:00 Uhr
Kreismuseum Finsterwalde, Lange Str. 6/8, 03238 Finsterwalde

1944 - Es war einmal ein Drache -  Tandera Theater mit Figuren


» zur Spielstätte


15:30 Uhr
kids & Co, Alte Torgauer Str. 43, 04916 Herzberg (Züllsdorf)

Familie Zipfelchen und der Wassermann - fundus-MARIONETTEN - dresden


» zur Spielstätte

 

19:00 Uhr
Stadtbibliothek Elsterwerda, Hauptstraße 13

Wilhelm Tell - Figurentheater Henning Hacke

 

» zur Spielstätte


19:00 Uhr
Technische Ausstellung des Weißgerbermuseums, Gerberstraße 42

Felgentreu Grünmeffert - Literarischer Salon - LOCCI


» zur Spielstätte

 

 

Freitag, 19. September 2014

 

9:00 Uhr
Kreismuseum Bad Liebenwerda, Burgplatz 2, 04924 Bad Liebenwerda
Valentino der Frosch - Buchty a loutky

 

» zur Spielstätte


9:00 Uhr
Kreismuseum Finsterwalde, Lange Str. 6/8, 03238 Finsterwalde
König Sofus und das Wunderhuhn - Hohenloher Figurentheater

 

» zur Spielstätte


9:00 Uhr
Elsterschloss-Gymnasium, Schlossplatz 1a, 04910 Elsterwerda
1944 - Es war einmal ein Drache - Tandera Theater mit Figuren

10:00 Uhr
Bauer Fruchtsaft GmbH, Am Brunnenpark 5–6
04924 Bad Liebenwerda

Annabell Karussell - flunker-produktionen

 

» zur Spielstätte


16:00 Uhr
Schloss Ahlsdorf, Parkstraße 6
04916 Ahlsdorf (Stadt Schönewalde)

Die diebische Elster - Figurentheater Ute Kahmann

 

» zur Spielstätte


16:00 Uhr
Schloss Neudeck
Die 3 Schweinchen und der böse Wolf - Puppenbühne Regenbogen-mobil

 

» zur Spielstätte


20:00 Uhr
Zobel & Co. Putz- und Estrichbau GmbH, Südstr. 49f
03253 Doberlug-Kirchhain

Auf eigene FAUST - Ambrella Figurentheater Hamburg

 

» zur Spielstätte

 

20:00 Uhr
Schloss Ahlsdorf, Parkstraße 6
04917 Ahlsdorf (Stadt Schönewalde)

Günther von Schwarzburg - Traditionelles Marionettentheater Dombrowsky

 

» zur Spielstätte

 

20:00 Uhr
Konzertmuschel oder Haus des Gastes Bad Liebenwerda,
Dresdener Straße 23

Felgentreu Grünmeffert - Literarischer Salon - LOCCI

 

» zur Spielstätte

 

 

Samstag, 20. September 2014

 

9:30 Uhr
Kreismuseum Bad Liebenwerda, Burgplatz 2

Workshop zum Thema "Puppenbau" unter der Leitung von Karin Heym
(Bitte beim Kulturamt anmelden, Tel. 03535/465104.)

 

» zur Spielstätte


15:30 Uhr
Kreismuseum Finsterwalde, Lange Str. 6/8, 03238 Finsterwalde
Der gestohlene Schatz - Puppentheater Marco Vollmann

 

» zur Spielstätte


19:00 Uhr
Lange Nacht des Puppenspiels
Refektorium Doberlug, Schlossplatz 1, 03253 Doberlug-Kirchhain

Hautstücke: (Aufführungen ab 20:00 Uhr)
Auf eigene FAUST - Ambrella Figurentheater Hamburg
Varieté Olymp - Hohenloher Figurentheater

Auch zur Langen Nacht des Puppenspiels kommt es im Schlossareal zu einem sächsisch- preußischen Schlagabtausch zwischen Ursula von Rätin (Figurentheater Cornelia Fritzsche) und dem preußischen Wachtmeester Pickelhering. Das Teatro Sonido aus Potsdam sorgt für die Unterhaltung während der Pause.

 

» zur Spielstätte

 

 

Sonntag, 21. September 2014

 

10:30 Uhr
Kreismuseum Finsterwalde, Lange Str. 6/8, 03238 Finsterwalde
Laschis Kaspertheater – Kaspertheater - LOCCI

 

» zur Spielstätte


15:00 Uhr
Kasper-Café mit Bastel-Mal-Stunde
Kreismuseum Bad Liebenwerda, Burgplatz 2, 04924 Bad Liebenwerda
Der gestohlene Schatz - Puppentheater Marco Vollmann
Der Königskuchen – die puppen

 

» zur Spielstätte

 

Änderungen im Programm vorbehalten. Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise in der Tagespresse. 

 

nach oben

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Puppentheaterfestival Elbe-Elster